Wandern auf sagenhaften Wegen – Der RheinBurgenWeg

Ein Wanderurlaub auf den Spuren der Loreley.

Mit über 40 Burgen und Schlössern zählt der Mittelrhein seit 2002 zum Unesco-Welterbe der Menschheit. Als ausgezeichnete Kultur- und Naturlandschaft verbinden sich die atemberaubende Flußlandschaft des Rheins mit der gelebten Historie vom Mittelalter bis Heute.

 

(mehr …)

WeiterlesenWandern auf sagenhaften Wegen – Der RheinBurgenWeg

Wandern für Naturliebhaber – Der Rheinsteig

Wenn ein Wanderweg mit Ehrungen überhäuft wird…

und sich bereits seit 2006 “Deutschlands schönster Wanderweg” nennen darf und als Premium-Wanderweg am Mittelrhein, Urlauber aus der ganz Europas begeistert, dann muß der Rheinsteig eine besondere Magie entfalten.

 

(mehr …)

WeiterlesenWandern für Naturliebhaber – Der Rheinsteig

Wanderurlaub vom RheinBurgenWeg zum Rheinsteig

5 Tage Erlebnis-Wandern
Rund um die Loreley
im Landgasthof Rebstock

Erkunden Sie von St. Goar – Biebernheim aus, die Rheinhöhen mit dem Rheinsteig und dem RheinBurgenWeg. Erleben Sie überragende Ausblicke in das Unesco-Welterbe Tal der Loreley. Genießen Sie die regionale Küche und das feine Ambiente Ihrer Gastgeber-Familie Goedert.

 

 

(mehr …)

WeiterlesenWanderurlaub vom RheinBurgenWeg zum Rheinsteig

Wanderurlaub im Welterbe Tal der Loreley

4 Tage Erlebnis-Wandern

Im Herzen des Unesco-Welterbes
in St. Goar am Rhein

Faszinierende Ausblicke auf das Rheintal mit seinen Burgen und Schlössern.
Zu Ihrem Kurzurlaub im Wanderland Mittelrhein begrüßt Sie das Team vom Landgasthof Rebstock in St. Goar. Tagsüber wandeln Sie auf den Spuren der Dichter und Denker im Romantischen Rhein und abends lassen Sie Ihre Erlebnisse im Restaurant romantisch ausklingen.

 

(mehr …)

WeiterlesenWanderurlaub im Welterbe Tal der Loreley

Mit dem Wirt durch die Hunsrück-Wälder

Winterwanderung am Mittelrhein
Erkunden Sie unsere Winterlandschaft

mit Ihrer ganzen Familie. Wir schreiben Ihnen Ihr persönliches Wanderprogramm in den Wäldern vom Mittelrheintal.

Mit einer Schiffstour, Kirchen- und Burgbesichtigung, einem Wellnespaket und saisonalen 3-Gänge Menüs versüßen wir Ihnen die kalte Jahreszeit.

Befreien Sie sich von frösteln und frieren, freuen Sie sich auf einen Wanderurlaub mit Freude, Spaß und Unterhaltung am Mittelrhein.

 

(mehr …)

WeiterlesenMit dem Wirt durch die Hunsrück-Wälder

Mit dem Wirt durch die Hunsrück-Wälder

Auf den Spuren vom Schinderhannes

Johannes Bueckner (Schinderhannes)

Der Name Schinderhannes verweist auf die Tätigkeit des jungen Bückler, der bei zwei Abdeckern, die mancherorts auch Schinder genannt werden, als Lehrjunge gearbeitet und dort den Rufnamen erhalten hatte.

Wir erkunden die Wege, die der durch das Mittelrheintal nahm bis er im Februar 1799 in Simmern (heute Schinderhannesturm genannt) inhaftiert wurde.

 

(mehr …)

WeiterlesenMit dem Wirt durch die Hunsrück-Wälder